Photovoltaik-Anlage – Mitglieder stimmen dafür!

Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 13.03.2016 fand die Abstimmung über die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage für das Dach der Waldsporthalle statt.

Zahlreiche, zum Teil durchaus kritische Fragen der Mitglieder, wurden ausnahmslos und zufriedenstellend beantwortet. Neben vielen rechtlichen und finanziellen Fragen, über welche die Vorstandschaft Auskunft gab, stand Harald Schmieg, der Geschäftsführer der später beauftragten Photovoltaik-Errichter-Firma EKS aus Gerichtstetten,  Rede und Antwort.

Die Mitglieder stimmten schließlich für die Photovoltaik-Anlage.

Diese wird nun zeitnah auf der Südseite des Hallendachs der Waldsporthalle installiert.